Anlassspenden

Aus besonderem Anlass spenden

… heißt, die Kurt Feirabend Stiftung durch einen Spendenaufruf bei einer persönlichen Feier zu unterstützen.

Besondere Anlässe können Geburtstage, Jubiläen, Hochzeiten oder auch der Tod eines liebenswerten Menschen sein. Hierbei entsteht oft der Wunsch, anderen etwas Gutes zu tun, Hilfe und Unterstützung weiter zu geben. Mit der Gewissheit, dass durch einen sehr geringen Verwaltungsaufwand von nur ca. 0,5% den Kindern und Jugendlichen mit Ihrer Spende geholfen wird, spielt bei dieser Entscheidung eine tragende Rolle. Denn es ist uns sehr wichtig, dass Ihre Spende ankommt.

Sie möchten den Kindern eine Freude machen und die Kurt Feirabend Stiftung unterstützen?

Wir sagen Ihnen gerne wie es geht und Sie suchen für sich die passende Möglichkeit aus:

1. Sie als Spendeninitiator überweisen den gesammelten Betrag

Ihre Gäste können direkt auf Ihrer Feier spenden. Stellen Sie beispielsweise ein Spendengefäß auf. Bei dieser Option ist es sinnvoll, wenn Sie Ihre Gäste bereits vorab in den Einladungen über Ihre Spendenaktion informieren. Wenn Sie uns das gesammelte Geld anschließend z.B. per Überweisung, als Scheck oder bar zukommen lassen, erhalten Sie, als Spendeninitiator, über diesen uns gespendeten Gesamtbetrag eine Zuwendungsbestätigung.

Selbstverständlich erhalten auch Ihre Gäste eine Zuwendungsbestätigung über den von ihnen gespendeten Betrag, wenn sie dies wünschen. Hierzu geben Sie uns bitte eine Liste mit Name, Adresse und Spendenbetrag der Gäste, die eine Zuwendungsbestätigung erhalten sollen.

2. Ihre Gäste überweisen selbst

Bitte informieren Sie uns kurz, dass Sie zu Spenden aufrufen möchten. Wir notieren Ihre Adresse, das Datum Ihrer Feier und das von Ihnen gewählte Stichwort. Dieses Stichwort ermöglicht es uns, die eingehenden Spenden Ihrer Gäste eindeutig zuzuordnen. Damit Ihre Gäste wissen, was Sie zu tun haben, wenn Sie Spenden möchte, hier eine kurze Anleitung für Ihr Einladungsschreiben:

…. anstelle von Geschenken bitten wir um eine Spende zugunsten der Kurt Feirabend Stiftung bei der Volksbank Untertaunus eG, BLZ 510 917 00, Konto 2 098 008 unter dem Stichwort: …. (bei dem Stichwort handelt es sich um das von Ihnen gewählte Stichwort, welches Sie uns durchgegeben haben).

Etwa drei Wochen nach Ihrer Feier schicken wir Ihnen eine Auflistung mit allen Namen der Spender und den eingegangenen Gesamtbetrag, der bei Ihrer Aktion zusammengekommen ist. Ihre Gäste erhalten von uns einen Dankesbrief und eine Spendenquittung, sofern auf deren Überweisung eine vollständige Adresse angegeben war. Gerne können Sie uns auch fehlende Adressen nachreichen.

3. Spende zur Trauerfeier

Bei einer Spende zur Trauerfeier können Sie wie bei 2. verfahren, indem Sie uns kurz Ihren Spendenaufruf mitteilen. Als Text fügen Sie bitte an:

… anstelle zugedachten Blumen und Kränze bitte wir im Sinne des/r Verstorbenen um eine Spende zugunsten der Kurt Feirabend Stiftung bei der Volksbank Untertaunus eG, BLZ 510 917 00, Konto 2 098 008 unter dem Stichwort: …. (bei dem Stichwort handelt es sich um das von Ihnen gewählte Stichwort, welches Sie uns durchgegeben haben).

Auch hier schicken wir Ihnen eine Auflistung mit allen Namen der Spender und den eingegangenen Gesamtbetrag, der bei Ihrer Aktion zusammengekommen ist. Ihre Trauergäste erhalten von uns einen Dankesbrief und eine Spendenquittung, sofern auf deren Überweisung eine vollständige Adresse angegeben war. Gerne können Sie uns auch fehlende Adressen nachreichen.

Datenschutz

Wir halten uns streng an die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und versichern Ihnen, dass wir keinerlei Adressen an Dritte weitergeben!